Praxis für Osteopathie in Flensburg und oeversee

Ann-Kathrin Diete

Osteopathin D.O.® (B), Physiotherapeutin,

Heilpraktikerin

Herzlich willkommen auf meiner Homepage der Praxis für Osteopathie und Neurofunktionelle Integration

Mit über 20 - jähriger Praxiserfahrung begleite ich die Heilungsprozesse meiner Patienten. Die Osteopathie gab mir noch mehr Möglichkeiten, zielgerichtet und patientenorientiert zu behandeln. 

Ich biete Ihnen eine Kombination aus den unterschiedlichen  Therapiekonzepten der klassischen Osteopathie, der sanften Chiropraktik und der Neurofunktionellen Integration an. 

Gerne helfe ich Ihnen weiter und freue mich, Sie persönlich in den Räumlichkeiten meiner Praxis in Flensburg begrüßen zu können.

Mittwochs bin ich in der Praxis in Oeversee tätig. 

 

 

Meine Qualifikation als Osteopathin

Ich absolvierte eine 5-jährige Osteopathieausbildung an der "International Academy of Osteopathy" (IAO). Diese Osteopathieschule hat ihren Sitz in Gent, Belgien und bildet europaweit Osteopathen nach akademischen Maßstäben und auf fundierten wissenschaftlichen Grundlagen aus.

Im Anschluss an die 5-jährige Osteopathieausbildung verfasste ich meine wissenschaftliche Arbeit und erwarb nach bestandener "Internationaler Juryprüfung" von der IAO mein Diplom in Osteopathie D.O. ® (B).

 

Osteopathie allgemein

  • bei akuten und chronischen Schmerzzuständen des Bewegungsapparates
  • Vor-und Nachbehandlung bei Operationen
  • bei Erschöpfungszuständen
  • bei Schlafstörungen
  • bei funktionellen Störungen des Magen-Darm-Traktes, Völlegefühl, Reizdarmsyndrom, Sodbrennen
  • bei Menstruationsbeschwerden
  • bei chronischen Blasenentzündungen
  • bei Beschwerden im Hormon- und Immunsystem
  • bei Funktionsstörungen des Bewegungssystems 
  • bei Kiefergelenksbeschwerden, Zähneknirschen
  • bei Kopf- und Nackenschmerzen
  • bei Migräne
  • bei Schwindel
  • bei Tinnitus (Ohrgeräusche)

 

Osteopathie bei Säuglingen und Kindern

 

Osteopathie bei Säuglingen

  • Saug- und Schluckproblemen
  • Koliken/Verstopfung
  • Schreikinder
  • Kopfdeformationen
  • Lageasymmetrien
  • KiSS-Syndrom (Kopfgelenk- induzierte Symmetrie-Störung)

 

Osteopathie bei Kindern

  • bei Wahrnehmungsdefiziten 
  • bei Bissfehlstellungen, Störungen der Mundmotorik und Sprachmotorik in Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt und Kieferorthopäden, sowie dem Logopäden
  • bei Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Förderung der Integration der Sinnesorgane

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Gesundheit ist der Sonnenschein der Seele

von Edward Young